Copyright JULTEC GmbH 2021
JULTEC
Zukunft inklusive
Neuer Startverstärker JAL0425AN Gen. 2
Die Halbleiterhersteller sorgen leider mit stets neuen Bauteilabkündigungen dafür, dass uns in der Entwicklung nicht langweilig wird. Deswegen gibt es den Kaskaden-Startverstärker JAL0425AN in einer neuen Produktgeneration mit erweitertem Funktionsumfang und trotzdem noch weniger Energieverbrauch.
Technische Infos -> Allgemeines über JULTEC-Produkte

Die JULTEC-Typenbezeichnungen scheinen auf den ersten Blick etwas verwirrend, jedoch steckt hinter den Bezeichnungen ein System:

Alle Gerätebezeichnungen beginnen mit "J" wie JULTEC.

JAx sind Geräte mit aktiver Stammleitung. Ein Netzteil ist üblicherweise erforderlich.
JPx sind Geräte mit passiver Stammleitung. Pro System ist ein Netzteil erforderlich.
JRx sind receivergespeiste Geräte. Kein Netzteil erforderlich (LNB wird aus Receiver gespeist).
JOx sind Geräte mit Glasfasereingang.

JxM sind Multischalter
JxS sind Einkabelsysteme ("Stacker")

Es folgen Zahlenblöcke für:
- die Anzahl der Eingänge (z.B. "05" für Terrestrik plus 4 x Sat ZF usw.)
- die Anzahl der Abgänge (z.B. "08" für 8 Abgänge)
- ggf. ein Bindestrich und eine weitere Zahl für die Anzahl der Userbänder (z.B. "-4")
- ein Endbuchstabe (z.B. "M" für Sat-Stammausgänge)

Beispiel: JRS0508-4M: JULTEC receivergespeister Einkabelumsetzer, Terrestrik plus 4 Sat-ZF-Ebenen, 8 Teilnehmerausgänge je 4 Userbänder, Sat-Stammleitungsausgänge



JAL sind Kaskadenstartverstärker (Launch Amplifier)
JAL0515: Kaskadenstartverstärker für 5 Stammleitungen mit 15dB Verstärkung

JAI sind Inlineverstärker (Inline Amplifier)
JAI0115: Inlineverstärker, eine Signalleitung, 15 dB Verstärkung

JAC sind Kabelfernsehverstärker (Cable Amplifier)
JAC110: Kabelfernsehverstärker mit 110 dBµV Ausgangspegel

JMT sind Mehrfachabzweiger (Multi Tap)
JMT0502-15: Mehrfachabzweiger für 5 Stammleitungen mit 2 Abzweiggruppen je 15dB

JMA sind Mehrbereichsverstärker (Multiband Amplifier)
JMA111-3: Mehrbereichsverstärker mit 111 dBµV Ausgangspegel und 3 Eingängen

-> Ausführungen -A, -M, -T und -X